Planetentipp für den 22. Mai

Zusätzlich zum Neumond in Zwillinge, der heute Abend auf 2 Grad Zwillinge stattfindet, trifft auch Merkur in Zwillinge auf die rückläufige Venus. Beide bilden ein Quadrat zu Neptun in Fische auf 20 Grad.

Für Kommunikationsangelegenheiten jeder Art, Meinungsäußerung und Klärung von Angelegenheiten scheint dies ein wichtiger Tag zu werden. Dabei spielt sehr viel Kuddelmuddel eine Rolle. Der Dschungel an Unklarheit kann undurchdringlich wirken und wird sich wohl auch erst in den nächsten Tagen lösen. Man kann sich vorstellen, dass globald dadurch einiges zutage tritt.

Für dich persönlich ist dies ein guter Tag  – und vielleicht auch mehrere Tage -, um dich in dir wichtigen Angelegenheiten zu artikulieren. Was möchtest du anderen oder jemand Bestimmtem mitteilen?

Durch Neptuns Beteiligung wird nicht alles sofort geäußert werden können. Da mag es Umstände geben, die das verhindern oder erschweren. Es könnte jetzt auch etwas schief laufen in der Kommunikation, missverstanden werden oder bewusst falsch ausgelegt werden.

Zum Teil haben wir es mit unklaren Fakten zu tun und müssen durch das Dickicht erstmal durchblicken. Auf persönlicher Ebene können Beziehungen und Geldanglegenheiten davon besonders betroffen sein. Die rückläufige Venus lässt uns zudem an vergangene Zeiten anknüpfen und erinnert uns an Vorkommnisse, die lange zurück liegen.

Nimm technische, logistische, motorische oder kommunikative Erschwernisse jetzt mit Verständnis und Humor. Es wird eher einem bunten Tanz gleichen als einem geordneten Vorgang. Doch mit etwas Einfühlung, innerer Führung und Intution kommst du auch ans Ziel. Prüfe bei allem, ob es sich richtig für dich anfühlt. Überlege dir auch, was du selbst an Informationen und Aussagen verbreiten möchtest.

Ehrlichkeit dir selbst und anderen gegenüber ist jetzt wichtig. Und zugleich ist die Gefahr groß, in Heimlichtuerei zu verweilen oder hineinzugeraten. Lass dich nicht auf Wischiwaschi-Angebote ein und achte bei geschäftlichen Dingen auf Korrektheit. Offene Zäune und undichte Grenzen laden jetzt nicht nur positive Kräfte ein.

Kraftvoll ist heute die Beschäftigung mit spirituellem Gedankengut. Doch auch da gilt: Prüfe die Quelle und lass dich nicht nur von Äußerlichkeiten blenden. Verführung kommt oft in der hübschesten Verkleidung daher. Wirklich schön ist es, den Tag heute mit Kunst, Musik, Tanz, Fotografie oder viel Phantasie zu etwas Poetischem zu machen, Verliebtheit zu genießen und dich in Träumen zu ergehen.

Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag und ein ebensolches Wochenende!