Der Neumond hat heute in den frühen Morgenstunden mit einem Trigon zu Uranus in Stier auf 14 Grad Jungfrau stattgefunden. Ein Neuanfang und Umbruch aus alten Strukturen wird jetzt unterstützt. Dabei spielen dank Jungfrau wissenschaftliche und gesundheitliche Themen womöglich eine besondere Rolle. 

Dieser Neumond wird viele Menschen besonders betreffen, da sich die Uranus-Pluto-Konjunktion in Jungfrau der Mitte der 1960er Jahre Geborenen dort befindet. Da diese Konstellation sehr viel mit dem Zeitgeschehen zu tun hat, wird sich durch den Neumond auch manches dort widerspiegeln. 

Wenn du zu der Mittsechziger Generation gehörst, können dir folgende Stichworte helfen, deinen Themen auf die Spur zu kommen: Unterdrückung, Macht, Angst und Intensität (Pluto), Umwälzung, Chaos, Selbstbestimmung und Freiheit (Uranus), Analyse, Wissenschaft, Gesundheit und Vorsorge (Jungfrau).

Für dich persönlich hat der Neumond die größte Bedeutung in dem Lebensbereich (Haus), wo er steht. Durch Uranus’ Beteiligung gibt er dir jetzt einen großen Schub, Angelegenheiten neu zu ordnen und dich aus etwas hinauszukatapultieren. Dieser Neumond hat eine befreiende Komponente. 

Der Mond in Jungfrau stimmt uns pragmatisch, achtsam und feinfühlig, manchmal aber auch übermäßig sorgenvoll. Unter Jungfrau-Einfluss haben wir gern alles geordnet und unter Kontrolle. Das wird – zumindest auf emotionaler Ebene – allerdings nicht den ganzen Tag klappen. Denn am Nachmittag kommt der Mond gegenüber von Neptun in Fische vorbei. 

Da lösen sich Kontrollwünsche für einen Moment auf oder lassen sich nicht umsetzen. Die spirituelle Dimension des Lebens verlangt ihr Recht. Sie entführt uns kurzzeitig in eine weniger kopfgesteuerte Atmosphäre, mehr ins Fühlen, Empfinden, in die Intuition und ganzheitliche Wahrnehmung. Versuch also gar nicht erst, dich am Nachmittag auf Details zu konzentrieren. 😉

Am Abend gibt es wieder mehr Schaffensdrang und vielleicht sogar etwas Aktionismus. Der Mond trifft nämlich auf Mars. Gemeinsam mit einem Trigon zu Pluto verleiht dies der vorherrschenden Stimmung etwas Angetriebenes und Motiviertes. Wer jetzt seinem Ziel entgegen strebt, kommt gut voran. Es könnte aber auch jemand ein Übermaß an Stress verbreiten. 

Einen guten Neumondtag wünscht dir
Sabine
💕

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de
www.sofengo.de/academy/sabine.bends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.