Zum Wochenbeginn bilden der rückläufige Merkur und Jupiter auf 22 Grad Waage und Wassermann ein Trigon. Das lässt auf interessante Themen im Bereich Lernen, Lehren, Schreiben, Vortragen, Reisen, Horizonterweiterung, Fortbildung und Fortbewegung schließen. Hier kommt jetzt etwas gut in den Fluss.

Vielleicht gibt es ein Projekt, welches in diesen Rahmen passt, zu dem du schon länger Ideen hast. Mit dem rückläufigen Merkur könntest du diese nun wieder aufgreifen. Oder hast du etwas für dein Kind oder deine Enkel im Bereich Schule und Lernen zu regeln? Reisepläne oder andere Planungen könnten jetzt auch nochmals geändert werden oder eine gute neue Richtung nehmen.

Wer schon länger an etwas schreibt, sei es ein Konzept, ein Artikel, deine Website oder ein überfälliger Brief, darf dies jetzt getrost wieder hervorkramen. Auf einmal klappt es nämlich super. Kontakte ins Ausland kommen heute leicht zustande, und Begegnungen sind sehr lehrreich und bereichernd. 

Es kling immer noch der Mars-Chiron-Aspekt von Freitag nach, zumal sich jetzt auch die Sonne noch dazugesellt hat. Es liegt also noch etwas Zündstoff in der Luft. Doch immerhin löst sich der rückläufige Merkur langsam aus seinem Quadrat zu Pluto – das sorgt für etwas Entspannung im Kommunikationsbereich.

Die Tagesstimmung bestimmt der Mond in Jungfrau mit. Dieser sorgt für eine geerdete und arbeitsfreudige Grundstimmung, bei der wir uns nicht nur gut konzentrieren können, sondern wir auch auf wichtige Details achten. Der Tendenz, überkritisch oder pingelig zu sein, könnten wir ja vielleicht widerstehen. 😉

Unter Jungfraumond kann man fleißig Dinge abarbeiten, wichtige Schriftstücke aufsetzen, Kosten genau kalkulieren, etwas korrigieren, vorsorgen, sich um Reinigungsaufgaben kümmern und für Übersicht und Ordnung sorgen. Es ist auch ein hervorragender Tag, um der Gesundheit etwas Gutes zu tun.

Der Vormittag hat die meiste Dynamik, wofür ein Trigon zwischen Mond und Uranus sorgt. Am Abend nimmt der Neptuneinfluss auf den Mond zu. Das sorgt vor allem zu späterer Stunde für etwas Struktur- und Planlosigkeit. Aber man muss ja auch nicht bis in die Puppen aktiv sein. 😉

Ich wünsche dir einen schönen Montag!
Sabine
🧡

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de
www.sofengo.de/academy/sabine.bends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.