Hallo ihr Lieben. 🙂 Die Planetenlandschaft hat sich ein wenig verändert. Mars ist im Zeichen Fische zu Gast und verstärkt dort Venus, Neptun und Jupiter. Venus läuft gerade auf Neptun und Jupiter zu, das bringt uns sehr liebevolle und friedvolle Energien in den nächsten Tagen. Man konnte es an Ostern bereits spüren. Halten wir diese Schwingung! Am meisten bekommen Menschen mit Planeten im letzten Drittel von Fische von dieser sanften Brise ab.

Merkur und die Sonne stehen im Zeichen Stier. Geburtstagswochen für die Stiere also. In ihrem Zeichen tummelt sich zeitgleich auch Uranus, der für veränderungsreiche Jahre bei Stiers sorgt. 😉

Der heutige Tag hat eine schöne Mischung aus Fische- und Stierenergie. Denn der Mond gleitet um die Mittagsstunde ins Fischezeichen. Der Vormittag ist ein Ausklang des Wassermannmondes, der sich gerade aus zwei kniffeligen Aspekten löst: einer Konjunktion zu Saturn und einem Quadrat zu Merkur. Vielleicht ist der Start in die Woche ein wenig holprig, unsanft oder unruhig für dich. Doch dies ändert sich ab mittags.

Mit dem Mondeintritt ins Fischezeichen startet auch eine harmonische Verbindung zwischen Fischemond und Stiersonne, die den ganzen weiteren Tag über andauert und abends gegen 22 Uhr ihren Höhepunkt erfährt. Diese Konstellation schafft Einklang zwischen unseren intuitiven Empfindungen und unserer praktischen Handlungsfähigkeit. Es ist daher ein guter Tag, um aus dem Inneren heraus zu fühlen, was ansteht, und es dann umzusetzen.

Das hilft dem verträumten Fischemond, uns zwar zu leiten, aber nicht abzulenken oder zu verführen. Und es gibt der Stiersonne die richtigen Impulse, so dass unser Tun uns auch wirklich innerlich befriedigt.

In Fische befinden sich heute ab der Mittagszeit alle weiblich-verbindenden Planeten: Mond, Venus, Jupiter und Neptun. Während der Mond uns mit unserem Inneren und unseren Gefühlen verbindet, sorgt Venus für zwischenmenschliche Zuneigung, Jupiter für gesellschaftliche Einbindung und Neptun für göttliche, überpersönliche Liebe. Dass alle zugleich in Fische stehen, dem verbindendsten Zeichen von allen, ist ein echtes Geschenk.

Die Energien heute und in den nächsten Tagen unterstützen liebevolles Handeln auf allen Ebenen: dir selbst gegenüber, dir nahestehenden Menschen und auch ganz Fremden. Vergebung und Einvernehmen sind möglich. Zugleich liegt eine schöne musische Komponente in dieser Konstellation: Musik, Tanz, Komposition, Malerei. Die ganze Welt der Schwingung von Tönen, Bewegung und Farben bietet sich nun zur künstlerischen Gestaltung an. Der April klingt diese Woche auf wunderbare Weise aus.

Ich wünsche uns allen einen schwungvollen Tag!
Sabine
💜

P.S. Am Donnerstag gibt es ein Live-Webinar für Fortgeschrittene mit mir zum Thema “Lebensthemen im Horoskop finden”: https://www.sofengo.de/w/401776

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.