Heute früh haben sowohl die Sonne als auch der Mond das Zeichen gewechselt. Die Sonne ist in Schütze eingetreten, der Mond in Krebs. Damit verschiebt sich die Dynamik ein wenig im Vergleich zum Wochenende.

In der Schützephase schwingt sich das Bewusstsein höher und möchte etwas dazulernen, etwas entdecken, durchdenken, darüber philosophieren und Zusammenhänge erkennen. Es ist eine gute Zeit für Sinnfragen, längere Studien, grenzüberschreitenden Austausch sowie für die Zukunftsplanung. 

Der Mond ist Krebs geht heute tagsüber keine Aspekte ein. Es wird von der Stimmung ziemlich häuslich, zurückgezogen ins Private und Persönliche. Wir bereiten uns auf die Adventszeit vor und wollen vielleicht auch unsere Umgebung ein wenig adventlich schmücken. Dafür ist heute ein schöner Tag. Auch für traditionell-kreative Hobbys beginnt nun die Zeit. 

Familienangelegenheiten, Eltern-Kind-Themen und Pflegefragen werden ebenfalls aktuell. Es ist abnehmender Mond in einem Wasserzeichen, das sind auch gute Waschtage: besonders lösend und fleckentfernend. 😉 Montags war immer traditioneller Waschtag bei meiner Omi, daran muss ich oft denken. Natürlich hatten die Frauen damals noch mehr Mühe mit dem Waschen als wir heute. Aber trotzdem hilft es bei hartnäckigen Verschmutzungen, auf den Mondstand zu achten.

Krebsmond nährt auch gern Körper und Seele – da könnte es Zeit sein, einen Adventskalender zu basteln oder zu kaufen. Und natürlich wird es auch langsam Zeit für den wunderbaren Sonne-Mond-Kalender 2022 von Liliana. Handgemalt und 2022 in wunderbarem Sonnengelb erstrahlend wie du siehst, erhältlich in www.lilianAs-shop.de.

Am späteren Abend gibt es ein Mondquadrat zu Chiron, das löst manchmal intensive Gefühle oder empfindliche Reaktionen aus. Ansonsten bleibt der Tag relativ ungetrübt von Aspekten.

Komm gut in die Woche, alles Liebe!
Sabine
🧡

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.