Auch heute dürfen wir den ganzen Tag noch den Stiermond genießen. Er geht auch heute fast ausnahmslos harmonische Aspekte zu anderen Planeten ein, vor allem zu den Fischeplaneten. Das färbt die Tagesqualität nochmals recht ruhig, zum Teil auch besinnlich-verträumt. Es ist ein schöner Tag, um herumzu“prötscheln“ (Rheinisch für braten/kochen, aber auch vor sich hin kramen), etwas zu gestalten und schöner zu machen oder um sich von der Muse küssen zu lassen und etwas zu basteln, zu malen, zu dichten, zu komponieren oder zu musizieren. Bei künstlerischen Seelen lässt die Inspiration nicht auf sich warten und kann dich direkt am Morgen schon überkommen.

Es ist aber auch ein wirklich schöner Tag, um einfach in ihn hineinzuleben, sich hier und da mit jemandem in Verbindung zu setzen, und es ansonsten gemütlich anzugehen. Wer fleißig arbeitet, empfindet es sicherlich nicht als so mühsam, sondern etwas entspannter und gelassener als gewöhnlich. Es sind immer mal wieder Moment der Muße möglich.

Manch einer wird sich heute etwas mehr Nähe zu bestimmten Menschen wünschen als normalerweise. Venus und Pluto verbinden sich und bilden eine gute Grundlage für intensive und innige Begegnung. Am besten eignet sich dafür der späte Nachmittag und der ganze Abend, wenn der Mond Sextile und ein Trigon zu Venus, Pluto und der Sonne in Fische bildet. Jetzt sind sehr liebevolle Gespräche möglich, aber auch ein stilles Beisammensein, in dem viel Herzlichkeit mitschwingt. 

Der Tag klingt wunderbar aus und fühlt sich bis in den späten Abend stimmig, friedlich und ungetrübt an. Ich wünsche dir für heute das richtige Gespür für das, was du tun solltest, sowie viele schöne Momente der Muse und der Muße!

Alles Liebe euch von
Sabine
🧡

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.