Der Mond hat gestern Abend in das Zeichen Waage gewechselt und läutet die Woche mit dem Bedürfnis nach Harmonie und Ausgleich ein. Dabei stößt er am Morgen gegen 8 Uhr jedoch kurz auf Chiron in Widder, was im Gefühlsleben manchmal als kleine Verletzlichkeit wahrgenommen wird. Hier sind jetzt schnell mal empfindliche Punkte getriggert.

Später, gegen 10.30 Uhr bildet er ein Trigon zu Saturn in Wassermann, dem auch im weiteren Tagesverlauf nur noch positive Aspekte folgen. In der Tagesqualität überwiegen heute die Luft- und die Wasserenergie. Das macht den Tag leicht, mit einem hohen Anteil an sozialen Verbindungen, an Flexibilität und Beweglichkeit. Luft und Wasser sind weniger festgelegt als Feuer und Erde; an solchen Tagen kann man sich gut auf veränderte Umstände einstellen.

Das Trigon zu Saturn gibt dem Tag dennoch eine gewisse Struktur, einen Rahmen und Halt. Der Vormittag eignet sich besonders gut für konkrete Anliegen, für feste Vereinbarungen, für verbindliche Aufgaben und die Übernahme von Verantwortung. Es kann sich geistig etwas klären, das z.B. die Zusammenarbeit betrifft. Oder du spürst, dass du jetzt entschieden sein kannst und nicht herumlavierst. 

Gegen Abend läuft der Mond dann noch auf eine ebenfalls harmonische Verbindung zu Merkur und den Mondknoten zu, bis Mitternacht auf eine ebensolche zu Jupiter. Das knüpft an die Energie von Freitag an und stellt die Themen von Gemeinsamkeit, Gruppen, Lernen und Wachsen in den Fokus. Dies ist ein großartiger Tag für deine Botschaft an die Welt, für deine Projekte rund ums Schreiben und Informationsweitergabe sowie zum Kontakteknüpfen. Auch Reisen und alles, was damit zusammenhängt, sind Thema.

Heute entsteht schnell ein Teamgefühl, eine bereichernde Gruppenenergie und das Gefühl, aus Begegnungen lernen zu wollen. Der Tag hält sehr viel Anregung bereit, für den Kopf und fürs Gefühl. Er hat eine offene Stimmung, du triffst vielleicht unerwartet jemanden oder hast Gelegenheit zu interessanten Gesprächen.

Wenn du in einem Beruf mit Kundenkontakt arbeitest, ist in diesen Tagen aktuell vielleicht etwas mehr los als sonst. Vieles, wo im Februar noch die Bremse drauf stand, löst sich jetzt. Es kommen unter Umständen von mehreren Seiten positive Nachrichten zu dir. Zwillinge, Waagen und Wassermänner dürften jetzt besonders aufblühen. Aber auch die Feuerzeichen Widder, Löwe und Schütze fühlen sich positiv angesprochen.

Ich finde, das kann nur ein guter Start in die Woche werden!
Alles Liebe dir,
Sabine
🌈

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.