In diesen Tagen dreht sich vieles um Venus, die von einem Aspekt in den nächsten übergeht. Kaum hat sie ihre Gegenüberstellung zu Saturn verlassen, schließt sich heute ihr Quadrat zu Uranus an. So wird sie natürlich auch zu einem Auslöser in der Umbruchkonstellation des Jahres 2021 von Saturn und Uranus. 

Als Tagesgeschehen gilt es, mit etwas Abstand an bestimmte Dinge heranzugehen. Alles, worin du dich verstrickt hast, könntest du nun aus etwas Distanz betrachten. Das verhilft dir zu einem objektivieren Blick. Auch auf der persönlichen Ebene ist es möglich, dass du jemanden nun für eine Weile aus den Augen verlierst. Es kann auch eine Art von Kontakt enden und durch etwas anderes ersetzt werden. 

Es ist gut, solche Situationen aktuell nicht zu persönlich zu nehmen. Sie sind oft nötig für das rechte Gleichgewicht im Miteinander. Besonders berührt werden die Gradzahlen 14 Grad Löwe und Stier, sowie indirekt auch Wassermann und Skorpion.

Die heutige Stimmung wird bis in den Nachmittag hinein noch weitestgehend vom Zwillingemond bestimmt. Dieser steht schon am frühen Morgen direkt bei Merkur in Zwillinge und lässt nicht nur die Vöglein zwitschern, sondern auch uns. Da wird geplappert und gebabbelt, was das Zeug hält. 😉

Für Gespräche und Kontakte jeder Art, kleine Einkäufe und Erledigungen, Teamtreffen und Besprechungen ist der Vormittag eine wunderbare Zeit. Ab mittags flaut diese Energie etwas ab.

Gegen 16 Uhr tritt der Mond dann ins Zeichen Krebs ein. Die Energie wird stiller, gefühlvoller und es zieht uns in eine vertraute Umgebung. Der Wunsch, sich geborgen und gut beheimatet zu fühlen, wird spürbar. Das kann auch im Urlaub oder in der Ferne der Fall sein. Jedenfalls bilden der Mond und Jupiter am Abend ein Trigon, welches den Kreis der inneren Verbindungen etwas vergrößern kann.

Die Abendstimmung wird von viel Wohlwollen, positiven Gefühlen und Gedanken begleitet. Und etwas anderes lassen wir auch einfach nicht zu. 😉 Wer mag, kann jetzt gut eine Reise oder einen Besuch planen und danach Ausschau halten, wie sich Ferne und Heimat am besten verbinden lässt. 

Ich wünsche euch allen einen schönen Sommertag!
Sabine
🌺

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de
www.sofengo.de/academy/sabine.bends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.