Heute bildet sich am Himmel ein kraftvolles Feuertrigon von zwei Feuerplaneten, Sonne und Mars, in zwei Feuerzeichen, Schütze und Widder! Das ist Power pur. Sie stehen auf 19,5 Grad. Und jeder, der im Gradbereich zwischen 18 und 21 Grad in Löwe, Schütze oder Widder selbst Planeten stehen hat, wird das merken. Auch Planeten in den Luftzeichen Zwillinge, Waage und Wassermann in diesem Gradbereich werden davon inspiriert.

Feuerenergie ist geistig-intuitive Energie. Es ist der ursprüngliche Funke, der alles Leben in Gang setzt. An solchen Tagen sprühen wir vor Ideen, Aktivitäten und Be-Geist-erung. Der lebendige Geist möchte sich kanalisieren und ausdrücken dürfen. Folge jetzt deinem intuitiven Handlungsdrang, dem, was du in der Welt verwirklichen und sein möchtest!

Begeistere dich selbst und andere (wieder) für das, was dich ursprünglich antreibt, was deine Seele mit Freude und Antrieb für das Leben erfüllt. Wofür bist du hier? Was möchtest du wirklich, wirklich, wirklich tun? Da sich die Sonne dieses kraftvollen Sonne-Mars-Gespanns auch noch ganz genau auf der Mondknotenachse befindet, sind Kontakte und Begegnungen in diesen Tagen überaus bedeutsam und fast schon schicksalhaft. Es kommen jetzt die Menschen zusammen, die zusammen wirken sollen.

Es kann sein, dass sich alte Kontakte in deinem Leben wider Erwarten neu beleben, oder du auf Menschen triffst, mit denen du dir sofort etwas zu sagen hast. Wünsche, die länger in dir schlummerten, werden wach, Interessensgebiete neu belebt, und lang gehegte Visionen bekommen einen starken Lichtstrahl, um endlich Realität zu werden. Das ist wirklich eine traumhafte Konstellation!

Der Mond ist ins Zeichen Skorpion gewechselt und steht dort in der Mittagszeit und am Nachmittag Lilith und Uranus in Stier gegenüber. Gefühle gehen jetzt tief unter die Haut, und wir haben teilweise den Eindruck, uns in einem Häutungsprozess zu befinden, wo Altes abfällt und Neues zu uns kommen will. Manches davon nimmst du womöglich zunächst als irritierend wahr. Es liegt Abschied in der Luft. Vor allem in der Tagesmitte kann das Eine oder Andere befremdlich, verwirrend und auch etwas chaotisch sein. Lass dich nicht beunruhigen, das sind Irritationen, die sich wieder auflösen.

In der Tagesmitte ist es jedenfalls am Wuseligsten und sehr störungs- und unterbrechungsanfällig. Die Themen drehen sich jetzt vermehrt um Verbindlichkeiten, Geld- und Energiefluss, Umgang mit Werten und Besitz, um Diesseits und Jenseits und um Wendepunkte des Lebens. Du kannst für dich jetzt etwas klären, neu regeln und in Ordnung bringen.

Der Mond ermöglicht heute alle Loslassprozesse, zumal auch noch abnehmender Mond ist. Er wirkt bereinigend, klärend und tiefgehend in allen deinen Angelegenheiten. Verstecktes, Geheimes und Unbewusstes kommt ans Licht und hilft dir, deine Gefühle mit deinem Handeln in Einklang zu bringen. Versöhne dich mit der Vergangenheit und schaffe Raum für das wunderbare Neue in dir!

Ihr Lieben, mit den täglichen Planetentipps mache ich nun über den Jahreswechsel eine Pause. Ich brauche jetzt viel Zeit für die astrologischen Jahresberatungen und alle Vorausblicke für 2021. Und natürlich für den Kartenkurs zum Jahreswechsel (https://www.sofengo.de/w/381708).

Doch ich werde euch an wichtigen Tagen etwas schreiben, denn wir stehen in historischen Zeiten, wie ihr an meiner Artikel-Serie zu Jupiter-Saturn erkennt. Teil zwei erscheint hier als Link am Samstag, den 12. Dezember, und Teil drei am Samstag, den 19. Dezember. Am 5. Januar 2021 gibt es meinen Jahresausblick auf 2021 per Webinar: https://www.sofengo.de/w/377480.

Ich wünsche euch schöne Adventstage – schaut immer mal hier vorbei, auch wenn ich über den Jahreswechsel nicht täglich etwas poste.

Liebe Grüße von eurer
Sabine
🧡

© Text Sabine Bends
Foto: Andrea Jabornik

Diese wunderbare Künstlerin hat 13 einzigartige Archetypen des Weiblichen geschaffen. Ein ganz und gar zauberhaftes Projekt! Schau es dir selbst an: https://jabornik.at/ 

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.