Am Wochenende ging es mit Venus-Jupiter um viel Geld, Werte oder Wertschätzung. Doch da es sich um ein Quadrat handelt, war es nicht immer so leicht, da dran zu kommen. Hindernisüberwindung inklusive. 😉

Zudem ist nun auch Venus in die Zwillinge eingezogen. Gemeinsam mit Merkur sorgt sie dort in den nächsten Wochen für frühsommerliche Leichtigkeit, Lebendigkeit und hoffentlich auch Öffnung im Kontaktbereich. Was Merkurs Rückläufigkeit dann bald daraus wieder macht, warten wir mal geduldig ab.

Der Mond ist in der Nacht ins Stierzeichen eingetreten und stärkt uns jedenfalls stimmungsmäßig an der Gedulds- und Genussfront. Er bewegt sich heute auf die Sonne zu, mit der er morgen Abend zusammentreffen wird. Sprich: Morgen ist Neumond. Die Tage vor Neumond sind immer gute Aufräum-, Klärungs-, Bereinigungs- und Abschlusstage. Wer also noch für Ordnung zu sorgen hat, vorzugsweise in Finanz- und Wertfragen, der möge das nun tun.

Von der Stimmung her verläuft der Tag heute ruhig und stabil. Du kannst dich sehr gut um alle konkreten Anliegen kümmern, für den materiellen Bereich des Lebens sorgen, dich um Haus und Garten kümmern, etwas absichern oder stärken und die körperlich-sinnlichen Aspekte des Daseins genießen. Es sollte genug Zeit da sein, um Dinge heute in Ruhe anzugehen und dich ihnen zu widmen. Das Tempo ist nicht so schnell wie am Wochenende.

Beschleunigt wird die Stimmung heute erst wieder, wenn es längst Zeit ist, ins Bett zu gehen. Ein Sextil zu Mars und eine Konjunktion zu Uranus könnte heute zwischen 22 Uhr und Mitternacht hier und da noch für etwas Trubel oder Umtriebigkeit sorgen. 😉

Ich wünsche dir einen schönen und genussvollen Mon(d)tag!
Sabine
💕

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.