Heute Nacht haben sich Merkur und Jupiter getroffen – das hat dem einen oder anderen sicher schöne Träume beschert. 🙂 Seit vier Uhr ist der Mond nun in Fische und versetzt uns in eine gelöste und gelassene Stimmung. Vielleicht startest du in den Tag mit einer besinnlichen Zeit, Meditation, sanfter Musik oder Bewegung, mit einer Verbindung zu deiner göttlichen Quelle.

Gegen acht Uhr bringt der Zwillinge-Merkur dem Mond etwas Input von außen. Jetzt kommen die ersten Tageskontakte zustande, erreichen uns Infos und es kommt alles etwas mehr in Bewegung. Oft haben Verbindungen jetzt etwas Telepathisches. Wir denken an jemanden und prompt bekommen wir eine Nachricht von ihm. Einen weiteren Kontakt des Mondes gibt es am frühen Abend – zu Mars in Krebs. Das verbindet uns emotional mit Familienthemen, Häuslichem und Fragen rund um die Versorgung von Kindern, Enkeln und Angehörigen. 

Der gesamte Tag hat eine fürsorgliche, kreative und liebevolle Energie. Wir denken an die, die uns brauchen, und schenken ihnen gern Zeit. Besonders gut tut es heute, in die Natur zu gehen, vor allem ans Wasser. Auch Fotografie passt heute wunderbar. Die Vorstellungskraft ist angeregt, unsere Innenwelt ist sehr lebendig. Achte heute auf deine innere Stimme, die dich zwar jeden Tag führen will, die du heute aber leichter wahrnehmen kannst, weil die Stimmung stiller ist.

Fischemondtage sind hilfreich für ganzheitliche Körperbehandlungen und wohltuende Fußpflegen. Ein Fußbad oder eine Fußreflexzonenmassage ist ein Geschenk für den ganzen Körper und wird heute dankbar von ihm aufgenommen.

Ich wünsche dir einen friedvollen Tag mit einem guten Kontakt zu dir selbst und deinem göttlichen Wesenskern.

Sabine
🌟

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.