So, ihr Lieben, nochmals alles Liebe und Gute für das neue Jahr für euch! Und nochmals vielen, vielen Dank für eure lieben Karten und Grüße zu Weihnachten und im neuen Jahr. Bis letzte Woche trudelten noch Karten ein. Und liebe Geschenke gab es auch – ihr seid so gut zu mir!! DANKE! Ich hatte nicht wirklich frei, sondern war oberfleißig. Meine Vorbereitung auf das Webinar zum Jahresausblick 2021 und auch meine Artikel dazu verbinden mich sehr mit dem, was kommt. Und ich bin gespannt und erwartungsvoll. Ab heute heißt es für mich, wieder mehr in die Tagesenergien einzusteigen.

Der Tag dafür ist extrem passend, denn heute trifft sich Merkur mit Jupiter in Wassermann. 🙂 Das ist eine sehr starke Kommunikationsenergie. Es wird unglaublich viel gesprochen, geschrieben und über Grenzen hinweg kommuniziert. Dabei geht es um neue Ideen, auch um neue Lerninhalte und Wissen. Merkur-Jupiter in Wassermann ist DIE Konstellation für online-Bildung, online-Lernen und online-Gruppen!

Du kannst heute etwas Positives in Gang setzen und dich mit anderen Menschen verbinden. Netzwerke sind jetzt besonders wichtig. Seit Ende letzten Jahres haben sich die Energien sehr stark verändert. Viel weniger Steinbock-Energie, viel mehr Wassermann-Kraft. Wir werden uns in diesem Jahr mit vielem Neuen befreunden dürfen. Und manches Alte wird wegbrechen.

Verbinde dich heute auf deine Art mit der Welt und finde deine Gruppe oder deine Vision! Es ist ein Tag für Pläne und Zukunftsgestaltung – auch und gerade in diesen unruhigen und unklaren Zeiten. Wende dich etwas Neuem zu, das Zukunft hat, und teile deine Vision mit anderen.

Bis zum frühen Nachmittag steht der Mond noch in Schütze – das lässt uns begeistert beginnen und unterstützt die Tagesenergie auch emotional. Der Wochenstart ist daher zuversichtlich und optimistisch, allen äußeren Zeichen zum Trotz. 🙂 Und wir wissen ja: Auf das Innere kommt es an. Wer glücklich aus sich herausschaut, dem begegnet eine glückliche Welt. Unter Schützemond fällt das leichter. Er unterstreicht auch die grenzüberschreitende Kommunikation und das Gefühl, sich mit Wissens- und Lernthemen zu befassen. Sicher ist auch das Thema Schule und Unterricht für viele mal wieder zu klären. In Nordrhein-Westfalen gibt es online-Unterricht, passend zur Tagesenergie. Bei dem ein oder anderen geht es dann zu Hause sicher sehr wuselig zu, mit Homeoffice und Kindern. Auch das passt sehr zu diesem Tag!

Ab dem Nachmittag wird es dann ruhiger. Der Mond tritt ins Zeichen Steinbock ein. Das macht die Stimmung etwas stiller und nüchterner. Man kann sich auch wieder besser konzentrieren, es wird nicht so viel gequatscht und die Ablenkungen werden weniger. 

Zwei wunderbare und positive Aspekte des Mondes lassen auf einen gelungenen Abend schließen. Gegen 18 Uhr bildet der Mond ein Trigon zu Mars in Stier. Das bringt Elan und Kraft mit sich – auch für körperliche Anstrengungen. Du kannst jetzt noch richtig was schaffen am Abend. Konkrete Ergebnisse sind sofort sichtbar.

Gegen 21 Uhr gibt es eine wunderbare Mond-Venus-Konjunktion in Steinbock, die wir leider nicht am Himmel sehen können. Aber spüren können wir sie, durch Verbundenheit, Herzlichkeit und Nähe. Ein schöner Abend, um ihn mit einem lieben Menschen zu verbringen, der treu und loyal zu dir steht. Oder für die Beschäftigung mit etwas Schönem oder Wertvollen. Es könnte etwas sein, das Tradition hat oder das du vererbt bekommen hast. Jedenfalls etwas, das langlebig und nachhaltig ist – echte Qualität eben.

Was wollen wir mehr? Seien wir dankbar für jeden schönen Moment.

Ich wünsche dir einen wunderbaren Wochenstart!
Von Herzen ein Gruß von
Sabine

© Text Sabine Bends, Foto pixabay

Das Video zum Jahresausblick: https://www.sofengo.de/w/377480

www.planetentipps.de
www.astrologie-koeln.de
www.astrologie-ausbildung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.