Hausbesichtigung – Teil 3

Hausbesichtigung – Teil 3

Das erste Haus

Was bin ich?

Fortsetzung vom 30. Juni

Auszug aus dem Buch “Astrologische Hausbesichtigung” von Sabine Bends und Holger Faß

 

Waage am Aszendenten

Ihre Aufgabe lautet: Begegnung und Kontakt, partnerschaftliches Verhalten. Ihrer Durchsetzung stehen dabei verschiedene Wege offen. Der Weg der Konfrontation ebenso wie der der Anpassung. Die Lösung liegt – wie sollte es anders sein – in der goldenen Mitte. Und sowohl vom einen wie auch vom anderen Ende des Verhaltens kann der Weg dorthin ganz schön lang sein. Doch wie keinen anderen erwartet Sie am Ende des Regenbogens das Versprechen auf Harmonie und Gleichgewicht.

Skorpion am Aszendenten

Abhängigkeit bzw. Unabhängigkeit in der Interaktion mit anderen Menschen sind wichtige Hinweise für Sie. Wenn Sie glauben, dass Sie zur Sicherung Ihres Überlebens auf andere angewiesen sind, liegen Sie ebenso falsch wie wenn Sie glauben, dass Sie niemandem etwas von sich preisgeben dürften, weil Ihr Vertrauen doch immer missbraucht wird. Ihr Weg zum Glück führt über einen ausgeprägten Instinkt für Vertrauenswürdigkeit und das richtige Maß an Abhängigkeit von anderen Menschen.

Schütze am Aszendenten

Andere nehmen Sie häufig als optimistisch und dem Leben positiv zugewandt wahr. Dabei müssen Sie sich Ihr Vertrauen in die Welt und den Sinn im Leben auch immer wieder neu erwerben. Neue Horizonte zu entdecken und über die Begrenztheit Ihrer Herkunft hinauszuwachsen, ist für Sie ein absolutes Muss. Sie brauchen es wie andere die Luft zum Atmen. Lassen Sie sich nicht darin hindern, sich dieses Recht zu nehmen.

Steinbock am Aszendenten

Ihre Umwelt traut Ihnen oft mehr zu als Sie sich selbst, denn Sie wirken auf viele Menschen kompetent und man nimmt sie ernst, in dem, was Sie tun. Genau das ist Ihnen auch ein wichtiges Anliegen. Für Ihr Gefühl, sich durchzusetzen zu können, ist es wichtig, dass Sie etwas leisten, Erfolg haben und Kompetenz ausstrahlen. Sie wollen nicht einfach nur gemocht, sondern vor allem auch geschätzt und geachtet werden. Und niemand hat dazu größere Chancen als Sie!

Wassermann am Aszendenten

Ihnen wird oft die Rolle der/des etwas “Anderen” zugeschrieben. Sie ragen heraus, fallen auf oder ecken an, weil es Ihre Aufgabe ist, sich im Leben nicht jedem Rudel anzuschließen. Sie müssen für Ihre Bedürfnisse sorgen, indem Sie sich die richtige Gemeinschaft wählen, zu der Sie gehören, indem Sie die Werte vertreten, die Ihnen wichtig sind, und sich mit den Gedanken und Konzepten beschäftigen, hinter denen Sie wirklich stehen können. Dann wartet als Lohn die Befriedigung echter Individualität und die passende Verbindung mit einem größeren Ganzen auf Sie.

Fische am Aszendenten

Nicht immer nimmt Ihre Umwelt Sie so wahr wie Sie meinen. Etwas an Ihnen lädt dazu ein, Sie zu einer Projektionsfläche für Wünsche, Hoffnungen und Sehnsüchte zu machen. Und so besteht Ihre Aufgabe auch weniger darin, ein eindeutig umrissenes klares Profil zu gewinnen, als vielmehr, sich selbst und anderen Welten zu eröffnen, die nicht jedem so ohne Weiteres offenstehen. Welten voller Phantasie, Träume, Spiritualität und Ganzheitlichkeit. Wenn Sie Ihre zweite Haut zu tragen lernen, sind Sie eine Inspiration für alle Menschen, die ihrer eigenen Intuition und Innenwelt noch nicht so recht trauen.

Schreibe einen Kommentar