Tag Archives: rückläufiger Mars

Rückläufiger Mars 2012 – Teil 4

Rückläufiger Mars 2012 – Teil 4

Aktuelle Phase des rückläufigen Mars, vom 24. Januar bis ca. Ende Februar

Diese Zeit – den Umkehrpunkt von Mars erleben wir möglicherweise entweder als blockierte oder sehr starke Energie, als Störung bzw. Hindernis oder als radikale Impulse, etwas zu ändern. Das Erleben kann sich wie ein Antriebsverlust anfühlen oder wie ein extremer Antrieb und hohe Energie, die kanalisiert werden will. Jetzt können unterdrückte Feindseligkeiten und Frustration auftauchen, alte Wut freigesetzt und endgültig verarbeitet werden. Unsere Routine ist jedenfalls unterbrochen und wir haben entweder Widerstände und Herausforderungen zu bewältigen oder unsere Energie kommt in einem hohen Maße konzentriert und zielgerichtet zum Einsatz. Ob freiwillig oder unfreiwillig, die Konzentration und Aufmerksamkeit für die betroffenen Lebensbereiche sind jetzt maximal. Anderes hat daneben nur wenig Raum.

 Januar / Februar 2012                          Mars auf 23 – 17° Jungfrau Read the rest of this entry

Rückläufiger Mars 2012 – Teil 3

Rückläufiger Mars 2012 – Teil 3

Wofür ist die Zeit des rückläufigen Mars gut?

Die Verzögerungen bei dem Erreichen unserer Ziele in der Phase der Rückläufigkeit können uns frustrieren oder aber unsere Einstellung verändern. Ob wir den rückläufigen Mars als sehr krisenhaft und energieraubend oder als impulsgebend und energiespendend erleben, hängt letztlich zu einem großen Teil davon ab, ob unser Wille ein „erlernter“ oder „erzwungener“ Wille ist, also etwas, das wir aus Gewohnheit zu meinen wollen, oder sogar etwas, das uns und anderen eigentlich nicht gut tut, oder ob wir mit unserem höheren, seelischen Willen im Einklang handeln. Unser höherer Wille hat immer nur unser Bestes und das der anderen im Auge. Wenn wir ihm folgen, breitet sich in uns Freude und Energie aus, ein Gefühl von Kraft und mühelosem Antrieb, verbunden mit großer Lust auf das, was wir tun wollen. Read the rest of this entry