Category Archives: Lilith

27. Mai 2011

27. Mai 2011

Ein besonderer Tag

Wir befassen uns nun schon seit dem Sommer 2010 immer wieder mit dem sogenannten „großen T-Quadrat“ aus Saturn, Uranus und Pluto. Eine Spannungsfigur am Himmel in den Zeichen Waage, Widder und Steinbock , die für größere Wandlungen und Umbrüche in unser aller Leben steht. Im Frühling kam noch Lilith mit dazu (ein vergangener Planetentipp).

Dieses T-Quadrat ist nicht die ganze Zeit gleich stark wirksam, es gewinnt und verliert immer mal wieder an Kraft. Dementsprechend sind die Herausforderungen, denen wir uns gegenüber sehen, mal „leichter“, mal „schwerer“ für uns zu meistern. Der Kosmos ist nett und gönnt uns immer mal wieder eine Pause ;-). Read the rest of this entry

Im Fokus: Lilith

Im Fokus: Lilith

In meinem letzten Planetentipp hatte ich euch schon auf eine wichtige Konstellation zwischen Uranus und Lilith aufmerksam gemacht. Diesen Planetentipp möchte ich daher Lilith aus etwas größerer Nähe widmen.

Lilith analytisch zu durchdringen und in klare Kategorien zu packen, grenzt an den Versuch, sich eine Schlange als Kuscheltier zu halten. Ich habe Lilith zu Beginn meiner astrologischen Tätigkeit gar nicht beachtet, sie jedoch in meine Horoskope einzeichnen lassen. Ich kannte zwar ihren Mythos, doch wusste ich nichts Rechtes mit ihr anzufangen. Bis eines Tages eine Frau einen Beratungstermin mit mir vereinbarte, auf deren Visitenkarte „Lilith S.A.“ zu lesen war. Eine luxemburgische Firma. Ich fragte meine zukünftige Klientin ganz spontan, ob sie mit der mythologischen Lilith etwas anfangen könne oder etwas darüber wisse. Sie verneinte. Als ich dann ihr Horoskop erstellte, lachte mich eine überaus prominente Lilith direkt am Steinbock-MC an.

Meine Neugier war verständlicherweise geweckt. Ich las einiges über Liliths Mythologie. Hier die Geschichte in Kürze: Lilith soll die erste Frau Adams gewesen sein, die aus dem gleichen Stoff wie er gemacht war. Dementsprechend verstanden sich beide als gleichberechtigte Partner. Nur in einer Hinsicht wollte sich Adam seiner Partnerin nicht gleichstellen. Wenn sie miteinander schliefen, so wollte er niemals unten liegen. Entzürnt über diese Unterwerfung beklagte sich Lilith und verlangte, gleichberechtigt behandelt zu werden. Das Ergebnis war, dass man sie aus dem Paradies hinauswarf und für Adam eine neue Frau bereitstellte – diesmal aus seiner Rippe geformt. Lilith floh ins Reich der Dämonen und ließ sich ihre sexuellen Praktiken nicht mehr vorschreiben. Von dort aus trieb sie fortan ihr Unwesen, verführte Männer im Schlaf und raubte Müttern ihre neugeborenen Kinder. Mit aller Macht versuchte der brave Bürger sich vor ihr zu schützen.

Read the rest of this entry

Uranus-Lilith-Zeiten

Uranus-Lilith-Zeiten

6.2.-6.6.2011

Es brechen uranisch-lilithische Zeiten an. Wir alle haben es mittlerweile schon mitbekommen, dass das Jahr 2011 ein Jahr der Neuanfänge ist. In so vielerlei Hinsicht, dass ich euch noch einiges in den Planetentipps dazu berichten können werde. Denn es finden in diesem Jahr besonders viele Konjunktionen von langsamlaufenden Planeten statt. Und eine Konjunktion ist immer auch der Beginn von dem gemeinsamen Zyklus dieser beiden Planeten und aller Themen, die sie mit im Gepäck haben.

Uranus und Lilith geben sich in den nächsten vier Monaten ein Stelldichein. Zwar wird ihre Konjunktion erst Anfang April im Zeichen Widder exakt, doch zuvor und auch danach bleiben Lilith und Uranus eng beieinander. Zunächst noch in den Endgraden von Fische, ab Ende März / Anfang April dann in Widder.

Read the rest of this entry

Vollmond Stier-Skorpion mit besonderer Note

Vollmond Stier-Skorpion mit besonderer Note

Vollmond auf der Stier-Skorpion-Achse und Merkur-Konjunktion Mars im Quadrat zu Lilith

Heute abend so gegen 18 Uhr erleben wir den Vollmond auf der Stier-Skorpion-Achse. Venus befindet sich mitten in ihrer Richtungsumkehr und ist schon wieder rechtläufig, allerdings noch im Schneckentempo. Vieles von dem, worüber ihr in den letzten Wochen nachgedacht habt, wird nun langsam klarer. Es dauert sicher noch einige Zeit, bis neue Umsetzungen geschehen, doch die innere Gewissheit wächst. Der Vollmond ist immer ein Moment der Klarheit und Sichtbarkeit. Das ist im ersten Augenblick häufig nicht angenehm, doch auf lange Sicht immer gut.

Read the rest of this entry

Mond Konjunktion Lilith – Was heißt Loslassen?

Mond Konjunktion Lilith – Was heißt Loslassen?

Mond und Lilith bilden heute Abend eine Konjunktion. Der richtige Zeitpunkt, wie ich finde, um sich mit dem „Loslassen“ zu befassen, denn es ist sicherlich eine emotionale Auslösersituation für das, was ansonsten gerade so bei uns im Hintergrund „abläuft“. So manch einer wird sich also genau jetzt besonders mit all dem konfrontiert sehen, was ich in den letzten Planetentipps zu Venus und Pluto angesprochen habe. Emotional berührt es uns womöglich jetzt sehr intensiv.

In vielen Beratungsgesprächen, die ich in den letzten Wochen geführt habe, und Venus-Berichten, die ich erstellt habe, tauchte immer wieder ein ganz großes Thema auf: Loslassen. Immer und immer wieder begegnet uns dieses Wort. Doch was heißt es eigentlich? Wenn ich eine Tasse in der Hand halte, weiß ich genau, was loslassen bedeutet. Ich löse meine Finger und sie fällt zu Boden.

Doch was bedeutet es für geistige und emotionale Geschehnisse in uns? Und was für Menschen oder Dinge, die uns gar nicht „gehören“? Wie sollen wir da loslassen? Ich möchte mich dieser Frage heute widmen. Ich kann sie natürlich nur aus meiner ganz persönlichen Erfahrung und Perspektive beantworten. Aber genau davon kann bestimmt jemand profitieren.

Read the rest of this entry