Monthly Archives: Mai 2013

Vollmond am Morgen des 25. Mai 2013

Vollmond am Morgen des 25. Mai 2013

Der Vollmond auf der Achse Zwillinge-Schütze findet heute im exakten Quadrat zu Neptun in Fische statt. Eine Venus-Merkur-Konjunktion in Zwillinge begleitet die Zwillinge-Sonne, und Jupiter gibt auch ein strahlendes Lächeln dazu. Die Energie ist in hohem Maße beweglich und luftig. Die flatternde Leichtigkeit ist nicht nur in der Natur, sondern auch in uns selbst spürbar. Etwas von dir möchte jetzt ausfliegen und die Welt entdecken, sich in den Weiten der Natur oder anderer Welten frei und unbeschwert bewegen. Kontakte sind jetzt besonders grenzenlos und überschreiten Hindernisse von Sprache und Entfernung, Glauben und Ansichten, von Zeit und Raum. Wir alle finden in uns jetzt irgendwo den Wunsch nach Verbindung und nach Inspiration durch Andersartigkeit. Die Bereitschaft zur Begegnung und zum Verständnis, auch des Fremdartigen und Ungewohnten, ist jetzt größer als sonst. Read the rest of this entry

Neumond mit Sonnenfinsternis am 10. Mai 2013

Neumond mit Sonnenfinsternis am 10. Mai 2013

Der heutige Neumond findet direkt neben Merkur und der Mondknotenachse statt. Ganz nah dabei stehen auch Mars und Venus. Wer astrologisch und astronomisch bewandert ist, weiß: Neumond auf der Mondknotenachse bedeutet – wir erleben eine Sonnenfinsternis. Wir, das sind in dem Fall allerdings die Australier. Sie werden heute eine ringförmige Sonnenfinsternis zu sehen bekommen, also eine zum größten Teil vom Mond bedeckte Sonne.

Ich bin immer wieder voller Staunen darüber, dass der Schöpfer des Himmels und der Erde zwei so unterschiedlich große Himmelskörper wie Sonne und Mond geschaffen hat, die aufgrund ihrer ebenso unterschiedlichen Entfernungen von der Erde von hier aus gleich groß aussehen, so dass sie einander verdecken können! Ist das nicht ein göttliches Wunder? Read the rest of this entry