Monthly Archives: April 2012

Rückläufige Venus Teil 1: Das Besondere an den Venus-Rückläufigkeiten

Rückläufige Venus Teil 1: Das Besondere an den Venus-Rückläufigkeiten

Das Besondere an den Venus-Rückläufigkeiten

Alle Planeten außer den Lichtern Sonne und Mond werden regelmäßig rückläufig. Kürzlich war es Mars, der seine seltene Kehrtwende vollzog. Und nun ist bald Venus dran. Auch sie wird nicht sehr häufig rückläufig, nur alle 19 Monate für ungefähr 40 – 44 Tage rückläufig. Dies sind nur 7% ihrer Zeit. Im Vergleich zu allen anderen Planeten, außer Mars, ist das sehr selten und damit etwas Besonderes.

Doch die Venus-Rückläufigkeit hat noch eine weitere Besonderheit und ragt damit unter allen Rückläufigkeiten vollkommen heraus. Sie wird nämlich an nur 5 Stellen im Tierkreis rückläufig! Diese 5 Tierkreisbereiche berührt sie abwechselnd und bildet so im Laufe der Zeit einen Fünfstern. Nach jeweils 8 Jahren wird sie dann erneut an der Stelle rückläufig, die sie vor 8 Jahren bereits einmal rückläufig durchlaufen hat. Read the rest of this entry

Venus am absteigenden Mondknoten 7. bis 11. April 2012

Venus am absteigenden Mondknoten 7. bis 11. April 2012

Liebe Leserinnen und Leser,

nachdem ihr hoffentlich alle Venus und Jupiter am Abendhimmel bestaunt habt, wollen wir uns heute die aktuelle Venus astrologisch etwas genauer anschauen.

Ein kleiner Nachtrag zu Mars: Ich war am 24. März in der Schweiz als Vortragende zu einer astrologischen Tagung eingeladen und habe dort – wen wundert’s 😉 – über den rückläufigen Mars gesprochen. Abends kamen wir dann in den Genuss einer Filmvorführung von Sebastian Voltmer (Sohn der Astrologin Ulrike Voltmer und des Filmjournalisten Manfred Voltmer) namens „Die Rückkehr des Mars“. Ein Film zur Astronomie des rückläufigen Mars, in den – wenn auch versteckt – sogar ein wenig Astrologie eingeflossen ist. Ein toller Film, jung, frisch, künstlerisch… Er ist von der Hessischen Filmförderung unterstützt worden und hat mehrere Auszeichnungen gewonnen. Den Film kann man als DVD erwerben, und ich kann ihn euch nur empfehlen: www.space-movie.com

Sebastian Voltmer könnte ein Vermittler der Zukunft zwischen Astrologie und Astronomie sein, eine Vermittlung, die meiner Ansicht nach dringend notwendig ist!

Herzlichen Gruß und frohe, GESEGNETE Ostertage
wünscht dir  Sabine

 ~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Venus am absteigenden Mondknoten 7. bis 11. April 2012

Read the rest of this entry