Rückläufiger Mars – Teil 5

Rückläufiger Mars – Teil 5

Beispiele aus meiner Beratungspraxis

Mars steht zum Zeitpunkt des Einsetzens seiner diesjährigen Rückläufigkeit auf 23° Jungfrau und geht bis April 2012 bis auf 3° Jungfrau zurück. Dann kehrt er seine Richtung wieder um und wird direktläufig. Wir erleben daher in der Phase des rückläufigen Merkur häufig Richtungswechsel im Tun und Handeln. Mars als Planet für die eigene Entschlusskraft lässt uns in dieser Zeit Entscheidungen treffen, die unter Umständen etwas korrigieren, was durchaus lange zurückliegen kann. Etwas, das man eigentlich vorhatte, erscheint nicht mehr richtig und man entscheidet sich dagegen. Oder etwas, das man lange Zeit nicht (mehr) richtig in Angriff genommen hat, wird nun immens wichtig und man entscheidet sich sehr klar dafür.

Hier einige Beispiele aus meiner langjährigen Erfahrung, was mit rückläufigem Mars zum Beispiel passieren kann. Die Beispiele sind anonym und z.T.  leicht verändert, um niemandes Privatsphäre zu verletzen. Dennoch sind sie alle „echt“ und entsprechen dem konkreten Erleben von Mars-Rückläufigkeitsphasen aus diesem oder vorherigen Jahren. 

  • Jemand, der eine Klage vor Gericht angestrengt hat, um Geld zurückzuerhalten, das er einem Freund geliehen hatte, zieht die Klage zurück. Es war eine voreilige Reaktion, er möchte die Angelegenheit doch lieber außergerichtlich klären. Sein wahrer Wille war es nicht, Recht zu haben, sondern etwas ganz anderes. Er hatte den rückläufigen Transit-Mars in Haus acht stehen. Haus acht steht für Verträge und Abmachungen.
  • Eine selbständige Fotografin, die kurzfristig Aufträge angenommen hatte, mit denen sie sich im Grunde überfordert fühlt, erlebt, dass ihre Aufträge storniert werden. Sie hatte den rückläufigen Transit-Mars in Haus zwei. Ihr wahrer Wille war es nicht, um jeden Preis viel Geld zu verdienen. Haus zwei steht für Talente, Ressourcen und Möglichkeiten, Geld zu verdienen.
  • Ein selbständiger Unternehmensberater mit Transit-Mars in Haus zehn und elf erlebt eine Phase hohen Arbeitsaufkommens. Viele seiner Neukunden kommen auf Empfehlung früherer Kunden zu ihm.  Haus zehn und elf stehen im Horoskop für den Beruf und berufliche Kontakte.
  • Ein Lehrer mit dem rückläufigen Transit-Mars im fünften Haus widmet sich in dieser Zeit intensiv seinem alten, lange vernachlässigten Hobby wieder, das für ihn immer eine Quelle großer Freude war. Haus fünft steht für Kreativität und Hobbies.
  • Eine Therapeutin, bei der Mars rückläufig durch das zwölfte. Haus läuft, interessiert sich besonders für alternative Heilmethoden und Meditation. Sie hat früher schon einmal Fortbildungen auf diesem Gebiet gemacht und greift das Thema wieder auf. Das zwölfte Haus steht für Rückzug, Spirituelles und transzendente Themen.
  • Eine Reise, die geplant war, wird vom Mitreisenden abgesagt. Offenbar war die geplante Reise nicht wirklich mit seinem inneren Wollen im Einklang. Der Betroffene, dem abgesagt wurde, hatte den rückläufigen Transit-Mars durch Haus neun gehen. Haus neun steht für Horizonterweiterung, Fortbildung und Reisen.
  • Ein Heiratsantrag, der ausgesprochen wurde, wird nicht abgelehnt, aber aufgeschoben. Die Gefragte bittet sich eine längere Bedenkzeit aus. Am Ende der Rückläufigkeit gibt sie dem Antragsteller einen Korb. Eine Heirat war doch nicht das Richtige für sie. Sie hatte den rückläufigen Transit-Mars in Haus eins. Haus eins steht für die Person an sich und deren Willensimpulse.
  • Ein altes Familienproblem taucht wieder auf und will geklärt werden. Die Klientin muss sich und ihre Eltern mit unangenehmen Tatsachen konfrontieren. Ihre Seele sucht Ehrlichkeit und Authentizität. Der rückläufige Transit-Mars steht in Haus vier. Haus vier steht für das Heim, die eigenen Wurzeln und die Familie.
  • Eine sich anbahnende Beziehung löst sich auf. Der vor wenigen Monaten noch interessiert scheinende Mann zieht sich zurück. Es war nicht das, was er wirklich wollte. Die betroffene Klientin hat den Transit-Mars in Haus sieben und Haus acht, die beiden Beziehungshäuser für enge und verbindliche Partnerschaften.
  • Jemand zieht sein Engagement in einem freiberuflichen Projekt aus gesundheitlichen Gründen zurück. Er entscheidet sich, grundsätzlich nicht mehr so viel zu arbeiten, weil es ihm schon lange nicht mehr gut tut. Der rückläufige Transitmars läuft durch das sechste Haus, das der Arbeit und Gesundheit.

Ich könnte diese Beispielliste noch sehr lang fortsetzen, doch ich möchte dir nur einige Beispiele hier geben, damit du eine Vorstellung von den konkreten Auswirkungen bekommst und es auf dein eigenen Leben übertragen kannst. Wenn du selbst derzeit ähnlich Erlebnisse hast, die du gern (anonym) mit den Planetentipp-Lesern teilen möchtest, schreib mir gern eine e-mail mit einer kurzen Schilderung.
In einem späteren Teil dieser Planetentippserie werde ich auch Zeiten für einige Rückläufigkeitsphasen von Mars in den zurückliegenden Jahren veröffentlichen und über eigene Erlebnisse berichten.

Fortsetzung folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *