Neumond in Schütze und rückläufiger Merkur

Neumond in Schütze und rückläufiger Merkur

25. November 2011  

Zum Neumond in Schützen wünsche ich euch einen wunderbaren Beginn einer neuen Mondrunde. Verbring sie vor allem mit Planung von Zukünftigem und Aufarbeitung von Liegengebliebenen. Denn auch Merkur ist seit einigen Tagen rückläufig in Schütze und bringt dich dazu, alte Fäden aufzugreifen und zu vollenden. Die Schütze-Qualität reicht jedoch weit in die Ferne hinaus, und so kann alles, was du tust, eine langfristige Entwicklung und Entfaltung mit sich bringen. Stimme dich heute und morgen auf die Schütze-Energie ein, die du nun mit dem Mond in diesem Zeichen besonders fühlen kannst:

Du verspürst in diesen Tagen das Bedürfnis nach einem weiten Horizont. Dein Blick ist wie ein Weitwinkelobjektiv darauf ausgerichtet, den Überblick zu erhalten. Den Überblick über deine Möglichkeiten, Visionen und Ziele. Letztere wollen heute unter Umständen neu definiert werden. Vielleicht waren sie nicht hoch genug, vielleicht auch zu hoch. Was du heute auch planen und angehen magst, du hast ein Gefühl für Zusammenhänge und denkst großzügig. Deine Ideen und Entwürfe werden langfristige Ergebnisse für dich haben. Erlaube deinen Gedanken, zu driften und zu schweifen. Erlaube dir, Erfahrungen zu machen und Erkenntnisse daraus zu gewinnen. Du wirst bereichert von diesen geistigen Ausflügen zurückkehren.

Wenn du das Gefühl von Weite und Freiheit jetzt auch körperlich erfahren möchtest, nutze die Tage für einen Ausflug und suche dir sich je nach Jahreszeit und Ausflugsziel den passenden Ort aus, an dem du sich in das entsprechende Empfinden hineinversetzen kannst. Besteige einen Berg und genieße den weiten Blick. Reite aus, geh segeln, tanzen oder Bogenschießen. Wer arbeiten muss, sollte sich auf Planungsarbeiten und großzügige Tätigkeiten konzentrieren.

Überschreite geistige Grenzen – Denke daran, dass dein Erfolg nur so groß sein kann wie du ihn dir vorzustellen vermagst! Auch wenn sich nicht alle deiner phantastischen Ideen umsetzen lassen werden, lohnt es sich dennoch, Visionen zu entwickeln. Und wenn du den Bezug zur Realität nicht verlierst, haben deine Ideen auch eine reelle Chance, erhört und akzeptiert zu werden. Wer die Möglichkeit hat, sich in diesen Tagen fortzubilden, kann sich freuen. Jede Art von geistiger Horizonterweiterung kommt Ihnen jetzt wie gerufen. Mühelos kann der Lernstoff aufgenommen werden, da deine Vorstellungskraft stark stimuliert wird. Du bist aber heute auch selbst gut in der Lage, anderen etwas zu vermitteln und deine Begeisterung für ein Projekt auf deine Zuhörer, Zuschauer oder Leser zu übertragen. Solltest du mit ausländischen Kollegen, Kunden oder Geschäftspartnern zu tun haben, so erleichtert dir der Mond in Schütze den Umgang, die Kommunikation und das Verständnis füreinander. Sprachhindernisse oder unterschiedliche Mentalitäten können jetzt jovial gemeistert werden.

Deine Ansprüche an dich und deine Umwelt könnten heute allerdings etwas hoch gegriffen ausfallen. Verlange nicht zu viel von dir und anderen, manchmal ist auch das Zweitbeste gut genug. Hauptsache, du verlierst dein Ziel nicht aus den Augen, dann kannst du auch getrost Kompromisse eingehen, um es zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *