Mars Sextil Merkur

Mars Sextil Merkur

10-17.7. Mars in Zwillinge Sextil Merkur in Löwe

 Mars im Zeichen Zwillinge und Merkur im Zeichen Löwe geben uns in diesen Tagen die Chance, zwei Kräfte gut miteinander zu verbinden, die häufig im Konflikt zueinander stehen: unsere Tatkraft und energische Handlungsenergie einerseits und unser Wunsch danach, Dinge zu verstehen und zu analysieren, sowie genügend Informationen zu etwas zu sammeln, andererseits.

Wenn wir Konflikte in diesem Bereich erleben, empfinden wir uns vielleicht als entscheidungsunfähig. Jeder Handlungsimpuls wird dann so lange mit Für und Wider geprüft, bis alle Energie verpufft ist oder wir von Zweifeln geplagt werden. Oder wir erleben es als eine innere oder äußere Abwehr unserer Ideen und Gedanken. Wir haben dann den Eindruck, dass man uns nicht versteht und meinen, uns vehement verteidigen, erklären und rechtfertigen zu müssen.

 Unter dem Merkur-Mars-Sextil können wir für unsere inneren und äußeren Konflikte dieser Art etwas dazulernen.  Wenn wir Entscheidungsschwierigkeiten haben, erleichtert diese Zeit es uns, uns über unsere wirkliche Absicht klar zu werden. Mein Tipp für dich in diesem Fall:  

Frage dich in der Situation, um die es geht, nicht nach dem „Wie“. Also frage dich nicht: „Wie soll das gehen?“ Frage dich lediglich darum, was du im tiefsten Inneren wirklich willst. Und dann entscheide dich dafür. Sage: „Ja, ich werde …. sein/tun/haben. Ich bin/habe/tue es.“ Bleib in dieser festen Absicht und lass dich nicht weiter davon abbringen, bis du erste Schritte gegangen bist. Sei dir bewusst, dass du vom Universum geleitet wirst und dass du dir um das Timing keine Sorgen machen musst.

Für den Fall, dass du glaubst, andere verstünden dich nicht, kannst du jetzt versuchen, deine eigenen inneren Zweifel an dir wahrzunehmen. Denn wenn du mit dir selbst und deinem Tun wirklich im Einklang bist, wird es uninteressant, ob andere dich verstehen oder nicht. Dann hast du nicht das Bedürfnis nach Rechtfertigung oder Erklärung. In diesem Fall könntest du dich fragen, warum du selbst an dir zweifelst. Warum suchst du nach Verständnis und Zustimmung von außen? Wie wäre es, wenn du mit dir und deinem Tun/Denken ganz im Einklang wärest?

Unter Merkur-Sextil-Mars haben wir oft ein gutes Gefühl für das, was ansteht. Das Richtige im rechten Moment tun, ohne zu ver-zweifeln, taktvoll aber bestimmt und ehrlich sagen, was wir meinen – das steht uns jetzt offen. Versuch es einfach mal :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *