Venus Konjunktion Mars

Venus Konjunktion Mars

20. Mai bis Ende Mai 2011 

Venus und Mars treffen sich mitten im Stierzeichen für ungefähr 10 Tage. Ich mag die Konjunktionen von den beiden. Sie bringen so viel positive Bewegung und kreative Gestaltungskraft mit sich! Als Urpolaritäten von „Weiblich“ und „Männlich“ bilden ihre gemeinsamen Phasen eine runde Erfahrung, die auch die männlichen und weiblichen Seiten in uns selbst in Einklang miteinander bringen kann.

Diese Zeit eignet sich wunderbar dafür, etwas aktiv zu gestalten. Im Zeichen Stier denken wir dabei z. B. an Balkon und Garten, aber auch an andere „irdische“ Bereiche und Material: den eigenen Lebensraum, unser „Terrain“, Lehm, Ton, Holz, Stein(e), Blätter… und vieles mehr. Stier ist der Boden unter unseren Füßen und auch das, was die Erde an Lebendigem hervorbringt. 

Mit der schöpferischen Energie von Venus und Mars wollen wir (um)gestalten, werkeln, basteln und vor allem auch konkrete Ergebnisse sehen. Erfolgserlebnisse und sichtbare Wirkungen können wir aber jetzt auch vielleicht in anderen Lebensbereichen wahrnehmen, wie z. B. im Beruf oder im Zwischenmenschlichen (erfolgreiche Flirts sind nicht ausgeschlossen). Endlich wird etwas für uns fühl- und erlebbar, endlich haben wir etwas vorzuweisen! 

Stier kann auch einen Bezug zum Körper haben, zumal Venus dies verstärkt. Sinnliche Erfahrungen stehen nun im Vordergrund – Fühlen, Anfassen, Erleben. Selbst den Vergeistigtsten unter uns ist es jetzt wichtig, den eigenen Körper zu spüren. Sport, Bewegung, Tanz, Massagen und Verwöhnprogramme haben Hochkonjunktur. Ganz im Sinne des „Wonne“monats Mai.

Dabei sollten wir nicht vergessen, dass Venus und Mars eine sehr zeugend-schöpferische Komponente haben. Kunstwerke und Kreationen aller Art entstehen wie von selbst. Es lohnt sich daher, an längst vergessene Hobbys und Künste jeder Art anzuknüpfen. Und du weißt: Kunst ist das, was du dazu machst! Mir bleibt nur noch, dir dabei viel Vergnügen zu wünschen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *